Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung keine Ihrer personenbezogenen Daten. Zur besseren Nutzung ist es aber von Vorteil, wenn Protokolldateien und Cookies temporär gespeichert werden, weswegen Sie auf der Website dazu um Ihre Einwilligung gebeten werden. Sie sind aber nicht verpflichtet, diese Einwilligung abzugeben und können die Website auch ohne Einwilligung – wenn auch unter Umständen eingeschränkt – nutzen.

 

 

 

Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Protokolldateien und zum Einsatz von Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver zu Sicherheitszwecken Protokolldateien

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war (HTTP Statuscode)
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt

Außerdem verwendet unsere Website im Falle Ihrer Einwilligung auch Cookies (siehe dazu näher unter Cookie-Policy). 

Die Verarbeitung der erfassten Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zum Zweck anonymisierter, statistischer Auswertung der Nutzung und zur Optimierung unseres Internetangebots.

Die Speicherdauer der erfassten Daten beträgt sechs Monate.

In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass eine Auswertung der IP-Adresse nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur erfolgt.

Daten, die beim Zugriff auf unser Online-Angebot gespeichert worden sind, werden ohne Ihre Einwilligung an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Wir führen nicht alle Verarbeitungstätigkeiten hinsichtlich der gespeicherten Protokolldateien selbst durch, sondern verlassen uns auch auf die Unterstützung sorgfältig ausgewählter und verlässlicher Partner (Auftragsverarbeiter), namentlich der MF Mediate Systems GmbH. Diese sorgen durch geeignete und dem Stand der Technik entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ebenfalls für die Sicherheit Ihrer Daten. Es ist unseren Partnern nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für andere als die Überlassungszwecke zu nutzen.

 

Cookie-Policy

Sollten Sie beim Aufruf unserer Website Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Protokolldateien und zum Einsatz von Cookies erteilt haben, so verwenden unsere Websites an mehreren Stellen Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Dabei werden die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erhoben und gespeichert und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session Cookies, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden.

 

Folgende Cookies (Lebensdauer für eine Session) werden gesetzt:

  • Session-Cookie 
  • Typo3-Session-Cookie
  • Google-Analytics-Cookie

 

In Ihren Browsereinstellungen können Sie außerdem festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

Verwendung von Google Analytics

Sollten Sie beim Aufruf unserer Website Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Protokolldateien und zum Einsatz von Cookies erteilt haben, benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.

 

Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen.

 

Sie können die Installation der Cookies außerdem durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das entsprechende Browser-Plugin unter dem folgenden Link herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Des Weiteren finden Sie nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google unter den folgenden Links:

 

https://support.google.com/analytics/answer/7124332?hl=de

https://www.google.de/intl/de/policies/

Beteiligung an Solaranlagen
Zählerstandsbekanntgabe